WIE KANN MAN GRANDIOSE ARBEIT LEISTEN, OHNE EIN ARSCHLOCH ZU SEIN?

0,00

Enthält 10% Tax
zzgl. Versand
Kategorie

WIE KANN MAN GRANDIOSE ARBEIT LEISTEN, OHNE EIN ARSCHLOCH ZU SEIN?

Mal zugegeben: Kann ein Titel noch reißerischer sein? Ich denke kaum. Der amerikanische Designer und Illustrator Paul Woods zeigt, warum lange Arbeitszeiten, chaotische Arbeitsabläufe und egoistische Kollegen Garanten für vergiftete Unternehmenskultur und Feinde jeder Kreativität sind. Gespickt mit großartigen Illustrationen blickt der Autor auf Themen wie Meetings, Pitching, aber auch auf Unerwartetes wie Überstunden oder Kündigung. Einziger Wermutstropfen dieses außerordentlich hilfreichen Buches ist die für ältere Art-Direktoren viel zu kleine Schrift – aber am besten lesen sich die wertvollen Inhalte ohnehin morgens. Mit ausgeruhten Augen.

Paul Woods, Wie kann man grandiose Arbeit leisten, ohne ein Arschloch zu sein?, 140 Seiten, Stiebner, ISBN: 978-3-8307-1449-1
stiebner.com

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „WIE KANN MAN GRANDIOSE ARBEIT LEISTEN, OHNE EIN ARSCHLOCH ZU SEIN?“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.